Wie funktioniert Sorare?

Wenn du dich fragst: Wie funktioniert Sorare? Dann bist du hier richtig. Wir gehen insbesondere auf das Gameplay, den S05-Modus, ein. Falls du allgemeine Informationen zu Sorare Fantasy Football und den Sorare Kartentypen suchst, dann klicke hier. Sorare Fantasy Football basiert auf Fußball-Sammelkarten, die du kaufen, sammeln, im S05-Modus nutzen und verkaufen kannst. Dies ist global, schnell und sicher machbar, denn die Sammelkarten wurden als NFTs auf der Ethereum-Blockchain erstellt. Falls du noch wenig Kontakt mit den Themen rund um NFTs & Blockchain-Technologien hattest, kannst du gerne auch mehr dazu in unseren Beiträgen zu NFTs und zu der Ethereum-Blockchain erfahren.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das Sorare Fantasy-Fußballspiel von Sorare funktioniert im sogenannten SO5-Modus (Sorare5). Bei dem Spiel besteht dein Team aus fünf Karten, wobei du mindestens einen Torwart, einen Abwehrspieler, einen Mittelfeldspieler und einen Stürmer aufstellen musst und dabei natürlich keinen Spieler zweimal in deinem Team aufstellen kannst. Zusätzlich kannst du einen Kapitän wählen. Mit deinem Team aus fünf Sorare Fantasy Spielerkarten kannst du Punkte sammeln, wobei diese nach der Leistung der Spieler aus den realen Fußballspielen abgeleitet werden. Die Punkteverteilung ist etwas komplexer, daher verweisen wir hier auf die offizielle Website von Sorare, aber im Prinzip kannst du dir bereits vorstellen, dass gemachte Tore, gelbe Karten etc. einen positiven oder negativen Einfluss auf deine Punkte haben. Diese Punktzahl stellt eine Spielerpunktzahl dar. Jede Woche erhalten deine Karten, insofern du diese im SO5-Modus antreten lassen hast, XP-Punkte. Diese XP-Punkte machen deinen Spieler und dein Team stärker und es ist möglich in höheren Spielklassen anzutreten, um noch bessere Preise zu gewinnen.

Update 31.10.2021: Sorare ermöglicht mehrere Aufstellungsmöglichkeiten! Du kannst hier zwischen Offensiv (1-1-2), Ausgewogen (1-2-1) und Defensiv (2-1-1) wählen und entsprechend dein Team aufstellen.

Wie funktioniert Sorare?

Bild: Sorare Media Kit

Sorare Kartenpunktzahl

Die Kartenpunktzahl wird dabei folgendermaßen berechnet: Kartenpunktzahl = Spielerpunktzahl x (1 + Bonus). Wenn dein aufgestellter Spieler im realen Fußballspiel nicht spielt erhältst du keine Punkte und es wird ein “DNP” (Did Not Play) angezeigt. Deine Punkte ergeben sich im SO5-Modus durch die Summe deiner fünf aufgestellten Spieler und deren Kartenpunktzahl. Hierbei gibt es bei Sorare mehrere unterschiedliche “Wettkämpfe” bzw. “Spiele”, wie z. B. Global All Sar, Global Under 23, Champion Europe und Champion America. Je nach Wettkampf, können nur bestimmte Spielerkarten aufgestellt werden, sodass der Kauf deiner Spiel wohl überlegt sein sollte.

Sorare Fantasy Fußball Spiel - NFTEWS erste Woche Aufstellung

Sorare Test – NFTEWS Aufstellung in der ersten Woche bei Starter League Rookie

Wie funktioniert der Bonus bei den Sorare Spielerkarten?

Der Bonus bei den Sorare Spielerkarten wird im Wesentlichen durch drei Bonus-Möglichkeiten bestimmt. Dein Kapitän (Common Karten können nicht als Kapitän ausgewählt werden) erhält automatisch einen Bonus von 20%. 5% erhältst du, wenn deine Spielerkarte aus der aktuellen Saison ist, was aber auch bedeutet, dass du Spielerkarten aus vorherigen Saisons genauso gut verwenden kannst und darfst! Der dritte Bonus ist nicht so trivial zu erklären, dennoch lasst es uns versuchen. Der dritte Bonus für deine Karte hängt von mehreren Faktoren ab (im Detail bitte auf der offiziellen Website nachlesen). Wir gehen hier noch kurz auf die wichtigsten Faktoren ein. Jedes Mal, wenn deine Karte in der Woche gespielt hat und von dir aufgestellt wurde, sammelt die Karte XP-Punkte (Erfahrung). Die XP-Punkte reichen von 1 bis 20 und können innerhalb von 3 Jahren auf das Maximum gelevelt werden, wobei du in der ersten Saison 10 Level bei regelmäßiger Nutzung deiner Karte schaffen kannst. Die XP-Punktzahl hängt unter anderem von der Anzahl der gespielten Minuten ab, aber auch weitere Faktoren, welche du auf der Sorare-Website einsehen kannst. Jeder Levelaufstieg bringt deiner Karte einen zusätzlichen Bonus in der Höhe von 0,5%. Transferierte Karten verlieren zunächst die Hälfte der XP-Punkte (XP-Punkte nicht gleich Level). Zusätzlich hat die Seltenheit deiner Karte noch einen Einfluss auf den Bonus. Rare-Spielerkarten starten bei Level 0 und können maximal Level 20 erreichen, wobei der Bonus von 0 bis 10% reicht. Super-Rare-Spielerkarten beginnen bei Level 40 und können maximal Level 60 erreichen, wobei der Bonus von 20% bis 30% reicht. Unique-Spielerkarten beginnen mit Level 80 und können maximal Level 100 erreichen, wobei der Bonus von 40 bis 50 % reicht. Das Minimum stellt also eine Rare-Spielerkarte mit keinen XP-Punkten dar, welche einen Bonus von 0% erhält, und das Maximum stellt eine Unique-Spielerkarte mit drei Jahren gesammelten XP-Punkten dar, welche einen Bonus von 50% erhält. Fazit & Beispiel: Jerome Boateng (Rare-Spielerkarte aus der aktuellen Saison 20/21, kein Kapitän, Level 5) liefert ein gutes Spiel im realen Fußballspiel ab und erhält hierfür 70 Punkte. Der Bonus liegt bei (aktuelle Saison = 5% + kein Kapitän = 0% + Level 5 Rare Spielerkarte = 2,5%) 7,5%, sodass die Kartenpunktzahl bei 75,25 Punkten liegen würde (70 Punkte x (1 + 7,5%)).

TIPP: In einem separaten Beitrag teilen wir unsere gemachten Sorare Erfahrungen mit dir und geben dir dabei Tipps, die du als Anfänger gebrauchen kannst! Hier zum Beitrag: Sorare Erfahrungen.

Folge unseren Social-Media-Accounts, erhalte weitere Informationen & Tipps und genieße die Vielfalt der wundervollen Welt der NFTs.